Laplink Software 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie (bei Direktverkauf)

Laplink widmet sich kontinuierlich der Herstellung von Softwareprodukten höchster Qualität, und wir lassen dabei niemals die zahlreichen Vorteile außer Acht, die unsere geschätzten Kunden mit der Nutzung unserer Produktpalette genießen können. Sollten Sie jedoch mit dem Einsatz unserer Software ein bestimmtes Problem haben und dieses lässt sich auch mit Hilfe unserer Technischen Unterstützung nicht lösen, sind Sie zu einer Rückgabe des Produkts inklusive Rückerstattung der Kaufkosten berechtigt. Ein Direktverkauf durch Laplink enthält eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie (Rückerstattung des Kaufpreises innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum mit Zustimmung der Technischen Unterstützung von Laplink).

Unsere Technische Unterstützung ist erreichbar unter: www.laplink.com/contact

Vor der Inanspruchnahme einer Rückerstattung ist Ihre Kontaktaufnahme mit der Technischen Unterstützung erforderlich, damit unser Support-Team prüfen und ggf. bestätigen kann, ob das jeweilige Produkt seinen Zweck tatsächlich nicht erfüllt. Ihre Kontaktaufname mit der Technischen Unterstützung wird vor dem Hintergrund erbeten, dass Sie ein Produkt mit der Absicht seiner Nutzung für die Durchführung Ihrer Aufgaben erworben haben und wir gern die Gelegenheit wahrnehmen möchten, bestmöglich bei der Behebung von technischen Problemen zu helfen. Im Falle einer Rückgabe müssen sich alle Bestandteile der ursprünglichen Lieferung in einwandfreiem Zustand befinden, inklusive Software, Kabel und (falls zutreffend) Benutzeranleitung und Produktregistrierung. Bearbeitung bzw. Genehmigung eines erst nach 30 Tagen nach Kaufdatum gestellten Rückerstattungsantrags ist nicht möglich.


Nachfolgend finden Sie Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen bezüglich Rückerstattung. Sollten Sie zusätzliche Hilfe benötigen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst (Customer Service) in den USA unter +1 425-952-6000, erreichbar von Montags-Freitags 9:30-20:00 Uhr US Eastern Standard Time (EST).

Formular für Rückerstattungsantrag (muss der Rücksendung des Laplink-Produkts ausgefüllt beigelegt werden)

Wo haben Sie unsere Software erworben?

Ich habe sie auf www.laplink.com erworben.

Bei online gekauften Laplink-Produkten wenden Sie sich bitte an den auf Ihrer E-Mail-Kaufbestätigung angegebenen Online-Shop oder kontaktieren Sie uns. Bitte haben Sie bei der Kontaktaufnahme Ihre Bestellnummer parat.

Ich habe sie im Einzelhandel erworben.

Bei im Einzelhandel des deutschsprachigen Raums gekauften CD-/DVD-Versionen von Laplink-Produkten wenden sich bitte direkt an den Verkäufer bzw. Händler. Bei in den USA gekauften Handelsversionen erfolgt die Rückerstattung von CD-/DVD-Boxen durch Laplink per Scheck. In diesem Falle benötigen wir eine Kopie des Kaufbelegs. Der Beleg muss Kaufdatum und Kaufpreis ausweisen und darf zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht älter als 30 Tage sein. Laplink-Ware, die in Auktionshäusern oder Liquidierungscentern erworben oder deren Produktion bzw. Unterstützung von Laplink eingestellt wurde, sind nicht rückerstattungsfähig. Bitte legen Sie Ihrem Rückerstattungsantrag das ausgefüllte Formular bei.

I habe sie direkt über den Laplink Kundendienst erworben (Customer Service & Sales in den USA).

Rückerstattung von direkt bei Laplink erworbenen Softwareprodukten erfolgt über die bei der Zahlung vom Kunden verwendete Kreditkarte. Sofern der Kunde per Scheck oder Auftrag auf Rechnung ("Purchase Order") zahlte, erfolgt die Rückerstattung per Scheck. Bitte legen Sie in diesem Falle Ihrem Antrag eine Kopie der Rechnung sowie das ausgefüllte Rückerstattungsformular bei. Hinweis: Der Rückerstattungsbetrag für direkt über den Laplink Verkauf unter +1-800-343-8080 erworbene Produkte beinhaltet den Produktpreis sowie ggf. anfallende Steuern.

Rückerstattung sind lediglich produktbezogen und schließen Liefergebühren nicht mit ein. Die standardmäßige Bearbeitungszeit eines direkt an Laplink gerichteten Rückerstattungsantrages beträgt 8 Wochen.

Folgende Produkte sind NICHT durch die 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie abgedeckt:

Eingestellte Produkte ("Legacy Products")

Produkte der folgenden Verkaufsquellen sind NICHT durch die 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie abgedeckt:

Auktionshäuser (z.B. eBay.com), Liquidierungscenter, Discountläden sowie Privatpersonen