Windows 7 Upgrade Assistant

Der BESTE Weg, eine Direktes Upgrade
auf Windows 7 vorzunehmen!

 

€23,95

  • Benutzerfreundlicher
    Bildschirmassistent
  • Funktion zum Rückgängigmachen
  • Komplette Selektivität
  • Zügige Übertragung
  • Selektivität bei Benutzerprofilen

Welche PCmover-Edition
ist die richtige für mich?

Einfache Bedienung

PCmover Upgrade Assistant macht Ihnen die Aktualisierung eines PCs leicht, indem Sie ein Assistent schrittweise durch die Bildschirme führt – perfekt für jedes Alter und Geschick!

Erhalt aller Daten

Mit nur einer Migration werden alle von Ihnen ausgewählten Programme, Dateien und dazugehörige Einstellungen der alten Platte auf dem aktualisierten Rechner übernommen.

Zügige Übertragung

Schneller als gedacht können Sie Ihre PC-Inhalte über ein Laplink High-Speed- oder USB-Kabel oder über ein lokales Netzwerk übertragen. Verschwenden Sie keine Zeit mehr mit stundenlanger PC-Einrichtung!

 

Der einfachste Weg, auf Windows 7 zu aktualisieren!

Nur 14 der von Microsoft beschriebenen 66 Upgrade-Szenarien auf Windows 7 werden von Windows unterstützt, und wie in dieser Aufstellung gezeigt ist ein Direktes Upgrade von XP auf Windows 7 ohne eine benutzerdefinierte Installation überhaupt nicht möglich – für die vielen noch aktiven XP-Benutzer macht dies den Upgradevorgang auf Windows 7 zu einer komplizierten Aufgabe.

Aus diesem Grund haben wir den PCmover Windows 7 Upgrade Assistant entwickelt. Diese Edition hilft Ihnen bei einem schnellen und einfachen Upgrade von einer beliebigen Windows-Version (Windows XP/Media Center oder höher) auf Windows 7.

Wenn Sie Ihren Computer von XP auf Windows 7 aktualisieren und dabei nicht Ihre Dateien und Programme verlieren möchten, dann brauchen Sie den PCmover Windows 7 Upgrade Assistant. Seine Verwendung ist einfach. Installieren Sie Windows 7 mit der Option "Benutzerdefiniert", d.h. ohne die Festplatte zu formatieren. Führen Sie anschließend PCmover aus. Fertig, das ist alles – externe Speicherung, manuelles Kopieren von Dateien oder mühseliges Aufsuchen alter CDs und Seriennummern nicht notwendig.

Wichtig: Wenn Sie einen physikalisch eigenständigen NEUEN PC, ein neues Laufwerk oder eine neue Partition einrichten oder Ihr altes Betriebssystem löschen, sollten Sie hier eine andere Edition von PCmover wählen.

Sind Sie bereits im Besitz einer Windows 7 Upgrade Assistant Lizenz und planen ein weiteres Upgrade? Erwerben Sie einfach eine Downloadlizenz von PCmover – Sie erhalten zum Download umgehend eine Seriennummer per E-Mail und sind damit zu einem weiteren Computer-Upgrade bereit. Eine Einzellizenz von PCmover berechtigt Sie zu einem Upgrade eines einzelnen Rechners. Zusätzliche Computer-Upgrades erfordern den Erwerb zusätzlicher Lizenzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch!

Schritt 1: Upgrade

Upgraden Sie Ihren Computer auf Windows 7.

Schritt 2: Ausführen

Gehen Sie danach in PCmover durch den benutzerfreundlichen Assistenten, um die wiederherzustellenden Anwendungen, Dateien und Benutzerkonten auszuwählen.

Schritt 3: Fertig!

Der aktualisierte Computer hat jetzt die gleiche persönliche Note und Funktionalität wie der vor dem Upgrade existierende alte PC. PCmover installiert für Sie die migrierten Programme – Reinstallation ist nicht notwendig.

 

Wichtig

PCmover sollte nur zum vorgesehenen Zweck und gemäß des Benutzerhandbuchs verwendet werden. Wenn Sie versuchen, dieses Produkt nicht bestimmungsgemäß zu verwenden, kann Ihr Computer instabil oder unbrauchbar werden.

Für weitere Fragen rufen Sie bitte die Dokumentation auf oder kontaktieren Sie die Technische Unterstützung.

 

PCmover Windows 7 Upgrade Assistant Dokumentation

PCmover Windows Upgrade Assistant Benutzerhandbuch

Endnutzerlizenzvereinbarung (EULA)

 

Systemanforderungen

  • Windows 7 | Vista | XP | Media Center
  • 200 MB Festplattenspeicher

 

Wissenswertes zu PCmover

  • Einige Programme Ihres alten PCs sind eventuell mit einem neueren Betriebssystem nicht kompatibel.
  • Dateien mit Digital Rights Management (DRM), wie z. B. Musikdateien und Programme, welche Schlüssel oder Seriennummern mit Hardwarefingerabdrücken erfordern, müssen unter Umständen auf dem alten PC deaktiviert und auf dem neuen PC reaktiviert werden.
  • Software mit speziellem Kopierschutz/Copyright muss auf dem neuen PC eventuell mit dem Original-Schlüssel oder der Original-Seriennummer reaktiviert werden.
  • Wenn Sie auf dem alten PC Anwendungen nicht deaktivieren können, kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Programmhersteller, um die betreffenden Lizenzen deaktivieren zu lassen.
  • Es liegt in der Verantwortlichkeit des  Benutzers, den Endnutzerlizenzvereinbarungen für jede der migrierten Anwendungen zu folgen.
  • Die Demo-Version einer Software sollte vom neuen Computer entfernt werden, falls diese bereits als Vollversion auf dem alten PC existiert.
  • Antiviren- und Antispyware-Programme sollten nicht auf den neuen Computer übertragen werden.
  • Hardware-spezifische Treiber sollten nicht auf den neuen Computer übertragen werden.
  • PCmover ist nicht für Migrationen von neueren Betriebssystemen auf ältere Betriebssysteme geeignet. Beispielsweise raten wir von einer Migration von Windows 7 oder von Windows 8 zu Windows XP ab, da ein solcher Versuch Ihren Rechner instabil machen könnte.
  • Stellen Sie vor der Übertragung sicher, dass auf dem neuen PC alle wichtigen Windows-Updates (einschließlich .NET) installiert sind.
  • Bitte beachten Sie, dass es sich bei Seriennummern des PCmover Windows 8 Upgrade Assistant um spezifische, mit dieser Edition verbundene Seriennummern handelt und diese für andere PCmover-Editionen nicht verwendet werden können.

Upgrade Assistant Pricing

Download €23,95
5er-Pack €75
10er-Pack €135
25er-Pack €290
Kaufen mit Vertrauen!
30-Tage-Geld-Zurück-Garantie!
Download £19.95
5er-Pack £65
10er-Pack £120
25er-Pack £260
Kaufen mit Vertrauen!
30-Tage-Geld-Zurück-Garantie!
Download $29.95
5er-Pack $95
10er-Pack $175
25er-Pack $375
Kaufen mit Vertrauen!
30-Tage-Geld-Zurück-Garantie!

Kontakt & Support

Live Chat - Verkauf, Customer Service
und Technische Unterstützung:

http://www.laplink.com/deu/contact

Customer Service:
1-800-LAPLINK

Wissensdatenbank
(Knowledge Base, KB):

http://kb.laplink.com/